Camping

Bei einem Besuch Südschwedens mit seinen zahlreichen Seen und endlosen Wäldern sollten Sie auf jeden Fall einen Abstecher ins Glasreich mit einplanen. Hier hat Glasdesign eine über hundertjährige Tradition. Neben den großen Glashütten von Orrefors, Kosta, Målerås, Boda etc. bieten Ihnen auch zahlreiche Individualisten des Fachs die Möglichkeit eines Einblicks in dieses Kunsthandwerk.

Auch die alte Unionsstadt Kalmar sowie die Sonneninsel Öland sowie Växjö sind allemal einen Ausflug wert und liegen nur etwa vierzig Autominuten vom Campingplatz entfernt.

Als Basis zur Erkundung all dieser Sehenswürdigkeiten möchten wir Ihnen unseren Campingplatz empfehlen. Wir, das sind Romy und Chris, die Orrefors-Camping im Sommer 2006 übernommen haben. Unser Bemühen ist es, unseren Gästen einen naturnahen Aufenthalt zu ermöglichen ohne jedoch auf den gewohnten Komfort verzichten zu müssen.

Orrefors-Camping ist eine circa sechs Hektar große Halbinsel im See Orranäsasjön, etwa drei Kilometer nord-westlich von Orrefors und somit zentral im Glasreich gelegen. Der Platz bietet 50 nichtparzellierte Stellplätze mit Strom, welche teilweise direkt am See liegen, sowie zwei größere Wiesen mit circa 30 Plätzen und einem Zeltplatz für unsere autarken Gäste. Auf dem gesamten Campingplatz befindet sich alter Baumbestand, welcher in den heißen Sommermonaten ausreichend Schatten spendet. Auf vielfachen Wunsch unserer Gäste haben wir mehrere Lagerfeuerstellen auf dem Platz eingerichtet, die dazu einladen den Tag in geselliger Runde ausklingen zu lassen.

Unsere sechs Stugas (Hütten) mit jeweils 2-4 Betten sind für Reisende ohne fahrbare Wohnung eine preiswerte Alternative zu Jugendherberge oder Hotel. In dem zentralgelegenem Servicehaus findet man beheizte Dusch- und Toilettenräume sowie eine Spülküche, wo Ihnen kostenlos Backöfen und Mikrowellenherd zur Verfügung stehen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit Ihre Wäsche zu waschen und zu trocknen. Wohnmobilisten die Gäste unseres Campingplatzes sind können die Ent- und Versorgungsstation kostenlos benutzen. Sowohl das Servicegebäude als auch das Restaurant sind selbstverständlich rollstuhlgerecht ausgelegt.

Die Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung auf unserem Campingplatz sind vielfältig, sowohl für Jung & Alt. Für die Wasserratten gibt es einen großzügig angelegten Badeplatz mit Liegewiese und Badeplattform. Spannend ist auch eine Entdeckungsfahrt mit dem Kanu auf dem ca 130 ha großen See und den angrenzenden Wasserwegen z.B. nach Orrefors. Sollten Sie auf einer solchen Exkursion nicht das Glück haben einen Elch zu sehen, bleibt immer noch ein Besuch im Älgpark Grönåsen wo Elchsichtungen garantiert sind. Vergessen sie auf keinen Fall Ihre Angelausrüstung denn gibt es etwas besseres als abends am Lagerfeuer einen selbstgefangenen Fisch zuzubereiten?

Sollte Ihnen wider Erwarten Petri nicht wohlgesonnen gewesen sein besuchen sie das Campingplatzcafé und genießen sie auf der großen überdachten Terrasse mit Seeblick frisch gebackene Waffeln oder großzügig belegt Baguettes und Brötchen… oder einfach nur eine Tasse guten Kaffee mit einem Gebäckteilchen.

Um die dort zu sich genommenen Kallorien abzuarbeiten empfiehlt sich eines der folgenden Angebote: Minigolf, Volleyball Boule, ausgedehnte Fahrradtouren und Wanderungen. Haben Sie ein Haustier?

Keine Frage, Ihr vierbeiniger Freund ist bei uns gern gesehen und mit seiner Familie herzlich willkommen.

Sollten Sie noch mehr Informationen benötigen, oder haben Sie noch Fragen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail

Wir sprechen deutsch, schwedisch, französisch und englisch